13. Dezember 2016 - Klasse 5b

 

Klasse 5b reist vom All bis ins Innere der Erde

 

Am Dienstag, den 13.12.2016 besuchte die Klasse 5b mit Frau Distel und Frau Licht das Museum Mensch und Natur. Wir trafen uns um 7:50 Uhr an der S-Bahn. Als alle da waren, fuhren wir bis Hauptbahnhof, dort stiegen wir in die Trambahn 17 um, am Schloss Nymphenburg stiegen wir aus.

Kaum im Museum angekommen, ging die spannende Führung los. Frau Siemers holte uns am Eingang ab. Wir bekamen Kopfhörer auf, damit wir sie besser verstehen konnten. Als erstes zeigte sie uns unsere Galaxie und die Planeten, danach wie unsere Erde entstand und auch noch, wie unsere Erde innen aussieht. Mit einem Experiment zeigte sie uns die Strömungen im Erdmantel. Diese Bewegungen ließen die Erdkruste in Platten zerbrechen führen zu Vulkanausbrüchen und Erdbeben.

Nachdem wir zwei Fragebögen über die Erde und die Entwicklung des Lebens ausgefüllt hatten, durfte wir in Gruppen auch die anderen Abteilungen anschauen.

Das war ein schöner und lehrreicher Ausflug in das Museum. Wir hoffen, dass wir bald wieder ein Museum besuchen werden.

 

Lucie, Michael Klasse 5b

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Ismaning