22. September 2016

 

"Damals, vor 25 Jahren, zu Beginn der 1990-er Jahre, bestanden für unsere Gemeinde Ismaning beängstigende Pläne: Der Bereich östlich von Fischerhäuser war in einem Standortsicherungsplan für ein Großkraftwerk vorgesehen und östlich vom Zwillingshof bestand die Absicht, eine große Mülldeponie anzulegen. ..."

(aus: Grünvernetzung durch Heckenpflanzugen im Norden von Ismaning/25 Jahre BGLI/S. 4)

 

Doch wie wir alle wissen, kam alles anders als geplant und das ist vor allem dem Engagement einzelner Ismaniger zu verdanken - allen voran Dr. Klaus E. Thoma.

Vielen Dank für Ihre Einsatzbereitschaft!

 

Und eben an diesem 22. September besuchten wir, die Klasse M9b, mit Frau Meyer die Ausstellung der 25-Jahrfeier der Bürgergemeinschaft für Landespflege im Kultur-und Bildungszentrum Seidl-Mühle. Wir bekamen viele Informationen und erkannten auf dem einen oder anderen Foto der Ausstellung  sogar Verwandte und Bekannte. Das war ein sehr informativer Ausflug, der mit einem Eis gekrönt wurde :-)

 

der Wirtschaftskurs der M9b

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Ismaning