Schuljahr 2021/22

St. Martins – Spendenaktion der Mittelschule Ismaning

Die Mittelschule Ismaning spendete im Rahmen eines SMV-Projekts (Schülermitverantwortung), nach dem Motto: Wir helfen vor Ort,            Lebensmittel an die Flüchtlinge aus der Mayerbacherstraße.

Die Schüler und Schülerinnen sammelten auf freiwilliger Basis haltbare Lebensmittel wie z.B. Spaghetti, passierte Tomaten, Kidneybohnen, Kichererbsen, Thunfisch, Schokolade usw.

Am Freitag, den 12.11.2021 wurden die Spenden von den drei Schülersprechern und der Verbindungslehrerin Frau Zwingler an den Helferkreis übergeben. Frau Brandmeier und Frau Slupina nahmen sie mit großer Dankbarkeit und Freude in Empfang!

Ein großer Dank geht an die vielen hilfsbereiten Schüler und Schülerinnen und deren Eltern. Die so ein Zeichen setzten die Hilfsbedürftigen vor Ort nicht vergessen zu haben!

J. Zwingler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Ismaning