Leitbild der Mittelschule Ismaning

 

Die Mittelschule Ismaning versteht sich als traditionsreiche und zugleich moderne, weltoffene Schule. Wir achten die Persönlichkeit des Einzelnen und engagieren uns für ein respektvolles Miteinander.

 

Wir sind eine Schule, in der Lehrer und Eltern den Lernprozess und die Weiterentwicklung des Kindes in gemeinsamer Verantwortung fördern und unterstützen. 

 

Die Vermittlung grundlegender Kompetenzen bereitet unsere Schüler bestmöglich auf das Leben und den Beruf vor. Hierfür bieten wir durch individuelle Förderung und durch ein umfangreiches Bildungs- und Betreuungsangebot Hilfestellungen an.

 

Unser Bestreben ist auch, die Schule nach außen zu öffnen. Dazu werden außerschulische Kooperationspartner erfolgreich mit einbezogen.

 

Gemeinschaftlich aufgestellte Regeln sowie deren verbindliche Einhaltung tragen zu einem friedlichen Schulklima bei:

- so hat jeder das Recht, ungestört zu lernen, zu unterrichten und zu arbeiten

- jeder Form von Gewalt wird bei uns entschieden entgegengetreten

 

Die Schulleitung berät, unterstützt und initiiert diese Prozesse und schafft die organisatorischen, inneren und äußeren Voraussetzungen.

 

Diese Ziele werden in der Hausordnung konkretisiert.

 

 

 

Säulen der Mittelschule Ismaning

Gemeinsam sind wir stark.pdf
PDF-Dokument [183.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Ismaning